Theratalk® Site-Map Eheberatung, Paartherapie und Partnerschaftstests online Login zum Partnerschaftstest-System und zur Paartherapie bzw. Eheberatung online 
       Home       Partnerschaftstest       R.A.S.       Eheberatung       Kontakt       Material       Presse   
 
     
 

zurück zur Übersicht

Pressemitteilung vom 03.06.2003

Psychologen der Universität Göttingen belegen weltweit erstmalig die Wirksamkeit eines Konzeptes zur Paartherapie online

Die Anzahl der Paartherapeuten, Eheberater und Paarberater, die Ihre Dienste auch online anbieten, nimmt ständig zu. Im Kontrast dazu war die Wirksamkeit dieser Angebote bisher leider völlig unerforscht.

Wissenschaftler und Therapeuten standen dabei vor zwei Problemen:

  1. Bisher existierten keine speziellen Behandlungskonzepte für die Paartherapie online. Behandlungskonzepte, die sich in der Paartherapie von Angesicht zu Angesicht bewährt haben, lassen sich aber nicht ohne weiteres auf die Online-Therapie übertragen. Denn bei der Behandlung online können Therapeut und Partner einander beispielsweise weder hören noch sehen. Auch die zeitliche Gestaltung des Kontaktes sieht in der Regel anders aus. So ist bei der Paartherapie von Angesicht zu Angesicht ein wöchentlicher Kontakt die Regel, während online ein sehr flexibler (z.B. auch täglicher) Kontakt möglich ist.

    Diesen veränderten Gegebenheiten muss verständlicherweise Rechnung getragen werden. Um dabei die Vorteile der Behandlung online konsequent zu nutzen und gleichzeitig eventuelle Nachteile von vornherein einzudämmen ist es erforderlich, neue Konzepte zu entwickeln, die auf die veränderten Bedingungen möglichst exakt zugeschnitten sind.

  2. So entsteht eine völlig neue Art der Behandlung, bei der aber grundsätzlich nicht von vornherein angenommen werden kann, dass sie wirksam ist. Selbst dann nicht, wenn das Therapiekonzept online eng an bewährte Therapiekonzepte von Angesicht zu Angesicht angelehnt ist.

    Vielmehr muss nach der Anpassung an die Bedingungen online auch die Wirksamkeit unter diesen Bedingungen erneut untersucht und belegt werden.

Psychologen am Institut für Psychologie der Universität Göttingen haben sich dieser Probleme angenommen und in mehrjähriger Arbeit sowohl ein Behandlungskonzept entwickelt als auch dessen Wirksamkeit untersucht und belegt. Die Ergebnisse ihrer Forschung stellten sie beim diesjährigen Kongress der Fachgruppe Klinische Psychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, der vom 29. bis 31. Mai in Freiburg stattfand, nun erstmalig der Fachöffentlichkeit vor.

In einer wissenschaftlichen Studie verglichen die Göttinger Psychologen die Wirksamkeit verhaltenstherapeutischer Paartherapie von Angesicht zu Angesicht mit der Wirksamkeit des von ihnen entwickelten Theratalk-Konzeptes - eines Online-Therapie-Konzeptes, das unter der Adresse www.theratalk.de im Internet angeboten wird.

  • Behandelt wurden im Rahmen der Studie insgesamt 42 Paare.
  • Dabei konnte kein bedeutsamer Unterschied in der Wirksamkeit der beiden Behandlungsformen festgestellt werden, beide wirken also vergleichbar gut.
  • In beiden Gruppen ergab sich eine bedeutsame Zunahme der Partnerschaftszufriedenheit.
  • 95% der online nach dem Theratalk-Konzept behandelten Paare und 90% der konventionell behandelten Paare konnte geholfen werden.
  • 59% der Männer und 52% der Frauen, die vor der Therapie von Angesicht zu Angesicht im unglücklichen Bereich lagen, lagen hinterher im glücklichen Bereich.
  • 63% der Männer und 55% der Frauen, die vor der sechs-wöchigen Online-Therapie nach dem Theratalk-Konzept im unglücklichen Bereich lagen, lagen hinterher im glücklichen Bereich.

Gemessen an anderen in derartigen Studien erzielten Fortschritten ist dies ein für die Paartherapie sehr beachtliches Ergebnis, das mit einer Verlängerung der Therapiezeit aber auch noch individuell verbessert werden kann.

Mit dem Theratalk-Konzept ist es somit weltweit erstmalig gelungen ein Konzept für die Paartherapie bzw. Eheberatung oder Paarberatung online mit überprüfter Wirksamkeit vorzulegen.

zurück zur Übersicht


© 1996 - 2017 Dr. Ragnar Beer - Paartherapie, Eheberatung, Paarberatung und Partnerberatung online, Partnerschaftstest
Auf dieser Website veröffentlichte Daten, Grafiken und Texte sind urheberrechtlich geschütztes Material.
theratalk.de ist ein wissenschaftliches Projekt am Institut für Psychologie der Universität Göttingen.